Freitag, 28 August 2015 17:51

Mit dem Zug von Kunming nach Thailand

in Politik

Bangkok - Es hatte einige Unstimmigkeiten zwischen den Verhandlungspartnern gegeben, was die Streckenführung, Zwischenstationen und Höchstgeschwindigkeit angeht, doch nun konnten sich China und Thailand über diese Details der in Thailand gelegenen Teilstrecke des ambitionierten Gemeinschaftsprojektes einigen.

weiterlesen ...
Dienstag, 25 August 2015 03:41

Teil 2: Traurige musikalische Gemeinplätze

Zürich - Innerhalb der Zeit des Folkrevivals findet man nicht nur Musiker, die mit finsteren Klängen ihrer inneren Dunkelheit Ausdruck gaben, sondern auch einzelne traurige Lieder, die fast von allen namhaften Größen des Folk interpretiert wurden und sogar ihren Weg zur Rockmusik fanden. Dabei sind es Lieder, die entweder neu komponiert wurden und ihre Verbreitung erst in dieser Zeit fanden, oder es ist weit älteres Liedgut, das von vielen Künstlern wieder aufgegriffen wurde. Nachfolgend sollen vier Lieder im Vordergrund stehen, wobei die ersten drei aus dem englischen Sprachraum stammen und das letzte aus dem französischen.

weiterlesen ...
Sonntag, 23 August 2015 21:58

Tugendwächter und Todeshändler

in Politik

Berlin - Eins vorweg: nichts in diesem Artikel ist neu. Es geht um Dinge, die schon gesagt wurden - die aber immer und immer wieder gesagt werden müssen. Letztlich vor allem darum, daß Gutmenschen nicht auch gute Menschen sind und darum, daß man, wenn der Teufel den Zeigefinger erhebt, besser kraftvoll hineinbeißen sollte, als sich von dem alten Höllenfürsten schulmeistern zu lassen.

weiterlesen ...
Samstag, 22 August 2015 18:54

Mandelas Enkel wegen Vergewaltigung verhaftet

in Politik

Johannisburg - Am Wochenende ist Mbuso Mandela, Enkel des verschiedenen südafrikanischen Präsidenten Nelson Mandela,  wegen der Vergewaltigung eines 15jährigen Mädchens verhaftet worden. Der Vorfall soll am 14. August gemeldet sein worden, habe jedoch bereits am 7. August stattgefunden. Ort sei die Toilette eines beliebten Restaurants in Greenside, Joburg gewesen, welches das Mädchen mit Freunden besucht habe, meldete die südafrikanische „Daily Sun“.

weiterlesen ...
Donnerstag, 20 August 2015 18:33

Teil 1: Früher Darkfolk

Zürich - Einige heute meist unbekannte Personen verarbeiteten mit Hilfe von Folkmusik ihre psychischen Probleme, schlechten Erfahrungen, enttäuschten Hoffnungen oder den Verlust geliebter Menschen. COLPORTAGE-Autor David Beetschen will diese Vertreter dunkler Folkmusik mit seinem neuen Zweiteiler einem breiteren Publikum bekant machen.

weiterlesen ...
Donnerstag, 20 August 2015 17:18

Die Hamas aus ägyptischer Sicht

in Politik

Kairo - Die Beziehung zwischen der Palästinenserorganisation Hamas und dem ägyptischen Staat bleiben widersprüchlich. Während einerseits die Einordnung als terroristische Organisation zurückgenommen wurde und Waffenstillstandsverhandlungen mit Israel unterstützt werden, wurde erst am Montag ein hoher Hamas-Vertreter festgenommen.

weiterlesen ...
Samstag, 15 August 2015 15:06

Madonna will Russland verschonen

Moskau - „Daß ich das noch erleben darf!“ Die 150jährige Babuschka Katinka ist sichtlich gerührt. „Endlich mal eine vernünftige Entscheidung von dieser Schabracke.“ „Ja, das war ja wirklich eine Zumutung“ pflichtet ihr der blonde und kräftige Ururenkel Fjodor bei. „Ich bevorzuge die Ikone des Erzengels Michael gegenüber dieser albernen Pop-Ikone" fügt er selbstbewußt hinzu.

weiterlesen ...
Donnerstag, 13 August 2015 18:38

Claus Kleber zeigt Gefühle

in Medien

Mainz - Claus Kleber hatte eine Geschichte zu erzählen. In einem Linienbus in Erlangen sollen 15 Asylbewerber mit ihren zwei Betreuerinnen gesessen haben. Der Busfahrer habe sie auf Englisch angesprochen: „Ich habe eine wichtige Nachricht für alle Menschen aus der ganzen Welt in diesem Bus. Ich möchte sie willkommen heißen. Willkommen in Deutschland, willkommen in meinem Land. Haben Sie einen schönen Tag." Dies übersetzte Claus Kleber, und dabei hatte er mit den Tränen zu kämpfen.

weiterlesen ...
Seite 1 von 2

Redaktion