Freigegeben in Finanzen

Beirat des EUBKZGW fühlt sich durch Klaus Aulenbacher getäuscht

Europäisches Branchenkompetenzzentrum für die Gesundheitswirtschaft (EWIV) wirbt weiterhin unrechtmäßig Anleger ein

Freitag, 09 Januar 2015 21:16 geschrieben von 
EUBKZGW (EWIV) wirbt immer noch rechtswidrig partiarische Darlehen ein EUBKZGW (EWIV) wirbt immer noch rechtswidrig partiarische Darlehen ein Quelle: EUBKZGW

Berlin - In der Rechtsform einer EWIV darf nicht aktiv am Kapitalmarkt geworben werden! Das ist eindeutig und unstrittig. Trotzdem sucht und wirbt der umstrittene Kaufmann Klaus Aulenbacher nach wie vor für sein skurriles Europäisches Branchenkompetenzzentrum für die Gesundheitswirtschaft (EWIV) mit kaum steigerungsfähigen Zinsversprechen (von 19 % p.a. ist die Rede) Kleinanleger ein.

Sogar Ratensparpläne werden begeben.

Offenbar unwissende oder fragwürdige Vertriebe, wie beispielsweise die WDS Concepte GmbH des Jürgen Diamant und des Karl-Heinz Wuttke, schaffen Klaus Aulenbacher unerfahrene Kleinanleger heran. Dabei warnt vor dem EUBKZGW sogar schon Stiftung Warentest. Und die Gesellschafter (Beispiel KPMG) sind auf der Flucht.

Heute vor der überfallartigen Einvernahme durch Klaus Aulenbacher geflohen ist der angebliche "Medizinische Beirat" des EUBKZGW Prof. Dr. Felix Unger. Der renommierte Herzchirurg aus Salzburg war entsetzt sich so übel und hinterhältig durch Klaus Aulenbacher vor den Karren gespannt zu sehen.

Über einen Rücktritt des Prof. Dr. Felix Unger vom EUBKZGW-Beirat wurde bereits vor Weihnachten spekuliert. "Alles Lüge", fasste ein Marktkenner die fragwürdigen Geschäfte zusammen.

 

Eine EWIV darf keine Anlegergelder aktiv einwerben!

Haftende Gesellschafter hat das EUBKZGW so gut wie keine mehr!

Beiräte und Partner sind vor Klaus Aulenbacher auf der Flucht!

Exorbitante Zinsversprechen und Provisionszahlungen für Vertriebe sind nicht erklärbar!

 

Und um alles schleicht die Albanien-Connection und verbreitet zusätzlich ein ungutes Gefühl!

Letzte Änderung am Sonntag, 11 Januar 2015 19:10
Artikel bewerten
(12 Stimmen)
Dirk Schneider

Dirk Schneider (Jahrgang 1969) ist Oberst a.D. und absoluter Kenner in Sachen "Informationsgewinnung vom und über den Feind".

Er greift für die Redaktion von COLPORTAGE die besonders heißen Eisen auf.

Webseite: www.colportage.de

Redaktion