Freigegeben in Finanzen

Wassersparende Technologien für China

PESEUS Invest und Vermögen AG drängt ins chinesische Urinal-Geschäft

Samstag, 03 Januar 2015 19:13 geschrieben von 
PESEUS Invest und Vermögen AG drängt ins chinesische Urinal-Geschäft Quelle: Peseus Invest und Vermögen GmbH

Berlin - Einen gewaltigen Markt will jetzt die PESEUS Invest und Vermögen AG aus Böblingen deutschen Anlegern erschließen. Das Partnerunternehmen EuroSino GmbH hat mit dem in der Schweiz sitzenden Weltmarktführer für wasserlose Urinale eine Lizenzvereinbarung für den chinesischen Markt aushandeln können. PESEUS sammelt nun Darlehen von privaten Investoren, um diese in Ankauf, Vertrieb und Bewerbung der Produkte in China zu investieren.

Dabei ist der Ansatz durchaus einleuchtend, denn der Wasserbedarf in den im Eiltempo wachsenden Industrie- und Wohngebieten der Riesenstädte im Reich der Mitte ist gewaltig und stellt eine nicht zu unterschätzende Aufgabe dar.

Nach Angaben von PESEUS selbst ist je wasserlosem Urinal mit einer jährlichen Ersparnis von 100.000 bis 300.000 Litern Wasser zu rechnen. In den letzten Jahren soll EuroSino ein Netzwerk aus Entscheidern in privatem Bereich und öffentlicher Hand errichtet haben, auch Vorarbeiten in Bereichen wie Zollabwicklung, Lagerhaltung, Logistik, Vertriebssystem und Bewerbung werden als Erfolg gemeldet. Nun steht die Installation der Urinale in größerem Umfang an, für deren Vorfinanzierung die mittelständischen Unternehmen weiteres Kapital benötigen.

An einigen exquisiten Plätzen in China ist die ökologisch und finanziell rentable Technik bereits im Einsatz, so im Luwan Marriott Hotel Shanghai oder der exquisiten Shangahier M1NT Bar.

Letzte Änderung am Sonntag, 04 Januar 2015 17:49
Artikel bewerten
(10 Stimmen)
Ruedi Strese

Mag. Ruedi Strese (Jahrgang 1980) machte 2001 sein Abitur und lebt in Berlin.

Nach seinem Studium der Germanistischen Linguistik und der Südostasienwissenschaften an der Humboldt-Universität und Abschluß mit dem Magistergrad im Jahr 2010 arbeitete Ruedi Strese als Lektor, Autor und Musiker.

Seit Dezember 2014 leitet er die Redaktion von COLPORTAGE.

Webseite: www.colportage.de

Redaktion