Kunst & Kultur

Berlin - Es heißt, Brendan der Reisende, ein irischer Mönch, habe als erster Europäer Nordamerika entdeckt. Bekannt wurde Brendan durch die „Navigatio Sancti Brendani“, einem im Mittelalter sehr beliebten und verbreiteten Bericht über eine Seereise,…
Artikel bewerten
(11 Stimmen)
Zürich - Die Engländerin Spinney Lainey gilt als eine der erfolgreichsten Produzentinnen und Musikerinnen im Bereich des sogenannten “Psytrance”. Nicht zuletzt vor ihrem klassischen Musikhintergrund schafft sie es, Techno zu einer hohen Kunstform zu erheben…
Artikel bewerten
(10 Stimmen)
Schlagwörter: :
Berlin - In der bewegten Zeit der Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert entstanden unzählige religiöse Erweckungs- und Reformbewegungen, die versuchten, in den Wirren der politischen und ökonomischen Kehre, sinngebende Antworten zu entwerfen. Eine der…
Artikel bewerten
(11 Stimmen)
Zürich – Im vierten Teil unserer aktuellen Serie zur Geschichte des musikalischen Untergrunds der 60er und 70er Jahre widmen wir uns zum einen einigen Formationen, welche im weiteren Sinne als Proto-Gothic gelten können bzw. wesentliche…
Artikel bewerten
(4 Stimmen)
Hamburg - Das Museum für Kunst und Gewerbe in Hamburg stellt vom 17.Juni 2015 bis 7.Februar 2016 unterschiedlichste Werke, unter dem Namen „Jugendstil. Die große Utopie“, aus. Eine Besuchsaufforderung. Die Kunstszene in Deutschland und in…
Artikel bewerten
(10 Stimmen)
Zürich - Gemeinhin sind die Protagonisten eines großen Teils der hier behandelten Musik als „Hippies“ bekannt, deren Forderungen in den „rechten“ Kreisen oft nicht gern gesehen sind. Vielfach gab es Gruppen unter ihnen, die eine…
Artikel bewerten
(12 Stimmen)
Zürich - Im Bereich der Rockmusik gab es zur Zeit der 60er und 70er Jahre verschiedenste Entwicklungen, wobei es zu einer Aufspaltung in verschiedene Kategorien kam, die stellenweise schwierig voneinander zu unterscheiden sind. Nachfolgend soll…
Artikel bewerten
(6 Stimmen)
Zürich - Diese Artikelreihe soll der Leserschaft Einblick geben in eine für sie eventuell fremde Welt, die gerne als „Gegenkultur“ betitelt wird. Dabei liegt der Fokus hier im musikalischen Bereich und könnte Personen, die gerne…
Artikel bewerten
(7 Stimmen)
Berlin - Der berühmte mexikanische Regisseur Guillermo del Toro hatte schon seit längerer Zeit beabsichtigt, ein Werk von H.P. Lovecraft zu verfilmen: es handelt sich um „Die Berge des Wahnsinns“, verfasst 1931.
Artikel bewerten
(12 Stimmen)
Zürich - Innerhalb der Zeit des Folkrevivals findet man nicht nur Musiker, die mit finsteren Klängen ihrer inneren Dunkelheit Ausdruck gaben, sondern auch einzelne traurige Lieder, die fast von allen namhaften Größen des Folk interpretiert…
Artikel bewerten
(11 Stimmen)
Zürich - Einige heute meist unbekannte Personen verarbeiteten mit Hilfe von Folkmusik ihre psychischen Probleme, schlechten Erfahrungen, enttäuschten Hoffnungen oder den Verlust geliebter Menschen. COLPORTAGE-Autor David Beetschen will diese Vertreter dunkler Folkmusik mit seinem neuen…
Artikel bewerten
(17 Stimmen)
Seite 1 von 3

Redaktion