Politik

Reykjavik - Islands Hauptstadt Reykjavík hat auf eine links-grüne Initiative den Beschluß gefaßt, sämtliche in Israel hergestellten Produkte zu boykottieren. Begründet wird dies mit der anhaltenden illegalen Besetzung der palästinensischen Territorien. Für die weltweite Kampagne…
Artikel bewerten
(7 Stimmen)
Schlagwörter: :
Berlin - Adrian Salbuchi ist ein politischer Analyst aus Argentinien. Er schreibt regelmäßige Beiträge unter anderem für Russia Today (auf Spanisch sowie auf Englisch) und leitet das wöchentliche Programm „Segunda República“ („Zweite Republik“) auf dem…
Artikel bewerten
(10 Stimmen)
Riad - Die reichen Golfstaaten Saudi-Arabien, Bahrain, Katar, Oman, Kuweit und die Vereinigten Arabischen Emirate weigern sich, Flüchtlinge aus dem kriegsgebeutelten Syrien aufzunehmen. Begründet wird dies unter anderem damit, daß diese „eine andere Kultur“ hätten.…
Artikel bewerten
(10 Stimmen)
Kairo - Vier Jahre nach ihrer Schließung wurde die israelische Botschaft in Kairo wiedereröffnet. Neben dem israelischen Botschafter Haim Koren waren auch der stellvertretende Protokollchef des ägyptischen Außenministeriums, der Generaldirektor des israelischen Außenministeriums Dore Gold…
Artikel bewerten
(8 Stimmen)
Barcelona - Schon seit mehreren Jahren ist bekannt, daß der millionenschwere Fútbol Club Barcelona (abgekürzt Barça) sich nicht nur dem Sport widmet, sondern auch ganz offiziell politische Kampagnen für den katalanischen Separatismus macht.
Artikel bewerten
(11 Stimmen)
Tel Aviv - Soda Stream, der israelische Trinkwassersprudlerhersteller mit Hauptsitz in Tel Aviv, hat am Sonntag angekündigt, daß seine Produktionsstätte im Westjordanland in zwei Wochen geschlossen würde. Öffentlich erwogen hatte Firmenchef David Birnbaum eine mögliche…
Artikel bewerten
(4 Stimmen)
Bischkek - Nach Armenien, Rußland, Weißrußland und Kasachstan ist seit kurzem auch Kirgisistan offizielles Mitglied der Eurasischen Wirtschaftsunion (EWU). Das turksprachige Land in Zentralasien befindet sich seit spätestens 2014 in einer geopolitischen Umorientierung. Im Juni…
Artikel bewerten
(9 Stimmen)
Berlin - Einen aufsehererregenden Bericht über sexuelle Minderheiten unter Asylbewerbern liefert uns die Springer-Postille „BZ“, betitelt „Das besondere Leid der homosexuellen Flüchtlinge“. Unter anderem erfahren wir dort: „Homosexuelle und Transsexuelle in Flüchtlingsunterkünften versuchen meist, ihre…
Artikel bewerten
(13 Stimmen)
Bangkok - Es hatte einige Unstimmigkeiten zwischen den Verhandlungspartnern gegeben, was die Streckenführung, Zwischenstationen und Höchstgeschwindigkeit angeht, doch nun konnten sich China und Thailand über diese Details der in Thailand gelegenen Teilstrecke des ambitionierten Gemeinschaftsprojektes…
Artikel bewerten
(10 Stimmen)
Kairo - Die weibliche Genitalverstümmelung wurde in Ägypten 2008, noch zu Zeiten des säkularen Autokraten Hosni Mubarak, verboten. Dennoch ist das Problem virulent geblieben, wie der ägyptische Journalist Khaled Hussein erneut ans Tageslicht gebracht hat.
Artikel bewerten
(7 Stimmen)
Berlin - Eins vorweg: nichts in diesem Artikel ist neu. Es geht um Dinge, die schon gesagt wurden - die aber immer und immer wieder gesagt werden müssen. Letztlich vor allem darum, daß Gutmenschen nicht…
Artikel bewerten
(16 Stimmen)
Johannisburg - Am Wochenende ist Mbuso Mandela, Enkel des verschiedenen südafrikanischen Präsidenten Nelson Mandela, wegen der Vergewaltigung eines 15jährigen Mädchens verhaftet worden. Der Vorfall soll am 14. August gemeldet sein worden, habe jedoch bereits am…
Artikel bewerten
(11 Stimmen)
Kairo - Die Beziehung zwischen der Palästinenserorganisation Hamas und dem ägyptischen Staat bleiben widersprüchlich. Während einerseits die Einordnung als terroristische Organisation zurückgenommen wurde und Waffenstillstandsverhandlungen mit Israel unterstützt werden, wurde erst am Montag ein hoher…
Artikel bewerten
(11 Stimmen)
Buenos Aires - Im Oktober werden in Argentinien Präsidentschaftswahlen stattfinden. Cristina Fernández de Kirchner hat zwei Amtsperioden regiert und darf, verfassunsbedingt, nicht erneut antreten. Sie und ihr im Oktober 2010 verstorbener Ehemann und Amtsvorgänger Néstor…
Artikel bewerten
(9 Stimmen)
Seite 6 von 13

Redaktion