Donnerstag, 17 März 2016 20:28

Massendemonstrationen in Venezuela

in Politik

Caracas - Zwei Märsche überfluteten am letzten Sonnabend die Straßen Caracas', als die Venezolaner ihre Unterstützung wahlweise der Regierung oder der Opposition massiv äußerten.
Auf der Seite der Regierung marschierten Zehntausende von „Chavistas“ durch die Straßen in der zum größten Teil von Arbeiter bewohnten Innenstadt Caracas'. Sie bekundeten ihre entschiedene Ablehnung der US-Exekutive, die Venezuela als eine "ungewöhnliche Bedrohung" betrachtet.

Redaktion