Dienstag, 04 August 2015 22:49

Straftaten und gutmenschlicher Wahn

in Medien

Berlin - Gleich zu Beginn stellt sich das Projekt mit einem Zitat des unvermeidlichen Joachim Gauck vor: „Freiheit ist eine notwendige Bedingung von Gerechtigkeit“. Die Initiative „Fluchthelfer.in“ verweist auf das Vorbild von Menschen, die Flüchtlingen aus der DDR in die Bundesrepublik geholfen haben, um zur aktiven Unterstützung der aktuellen Masseneinwanderung nach Europa, speziell nach Deutschland, zu animieren.

Neu Delhi - Nach Russland hat sich jetzt auch Indien zu einer schärferen Vorgehensweise gegen aus dem Ausland finanzierte Nichtregierungsorganisationen (Non-governmental organizations, NGOs) entschlossen. 8975 solcher NGOs und Wohltätigkeitsorganisationen wurde durch die indische Regierung die Lizenz entzogen, da sie nicht willens oder in der Lage waren, ihre ausländischen Finanzierungsquellen der nächsten drei Jahre ab 2009/10 ausreichend offenzulegen. Systematische Verstöße gegen das Gesetz über ausländische Spenden und die NGO-Registrierungsregeln, mangelhafte Berichterstattung über die Tätigkeiten in Indien und unangemessene Verwendung von Geldern sind die wichtigsten Vorwürfe.

Redaktion