Mittwoch, 16 März 2016 12:41

Russland beginnt Teilabzug aus Syrien

in Politik

Moskau - Russlands Präsident Wladimir Putin hat am Montag während eines Treffens mit dem russischen Verteidigungsminister Sergei Kuschugetowitsch Schoigu, für viele überraschenderweise, den beginnenden Abzug russischer Truppen aus Syrien angekündigt.

Samstag, 06 Februar 2016 06:33

Pussy Riot rappen gegen Russland

Berlin - Pussy Riot gelten in der veröffentlichten Meinung der „westlichen Welt“ als Dissidenten. Das bedeutet, daß sie die gesamte transatlantische Mainstreampresse und die Mächtigen auf ihrer Seite haben; zu den prominentesten Fürsprechern gehört die ordinäre Pop-Oma Madonna; eine Hillary Clinton hat sich mit ihnen ablichten lassen. Sehr gegen das Establishment also.

Freitag, 25 September 2015 17:40

Israel, Russland und der Konflikt um Syrien

in Politik

Jerusalem - Die Beziehung Russlands unter Putin zu Israel ist facettenreich und nicht in ein einfaches Freund-Feind-Schema zu packen. Russlands Hauptinteresse in der Region heißt wirtschaftliche Zusammenarbeit, was Stabilität erfordert. Dem Interesse an Stabilität folgt die jeweilige Positionierung in den regionalen Konflikten. Das zeigt auch Wladimir Putins jüngstes Treffen mit Israels Premier Benjamin Netanjahu.

Redaktion